Bayrol

Bayrol Chlorilong 5 Funktionen 5 kg

Bayrol Chlorilong 5 Funktionen 5 kg Gebinde, langsam lösliche große Multifunktions-Chlortabletten à 200 g, kupfersulfatfrei.


Artikelnummer 95005262


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Anwendungsbereich Bayrol Chlorilong 5 Funktionen:

Die neuen Multifunktions Tabletten Chlorilong 5 Funktionen sind langsam lösliche Chlortabletten zur Dauerdesinfektion, Algenvernichtung, Flockung und Härte- und Chlorstabilisierung. Die Chlorilong 5 Funktionen Tabletten geben immer eine gleichbleibende Menge an Chlor an das Wasser ab (A.P.O - Technologie). Die 5 Funktionen Tabletten sorgen für kristallklares Wasser und verhindern Beschädigungen der Pooloberfläche. 

Vorteile:

  • Große 200 g Tabletten mit hoher Leistungsreserve
  • Sehr hoher Aktiv-Chlor-Gehalt
  • Kalkfrei, pH-neutral
  • kupfersulfatfrei
  • Langsam und rückstandsfrei löslich; keine verstopften Dosierleitungen und Filter
  • Bei jeder Wasserhärte einsetzbar
  • Stabilisierende Wirkung auf freies aktives Chlor im Wasser
  • Dauerdesinfektion, Algenvernichtung, Flockung, Härte- und Chlorstabilisierung in einer Tablette
  • Verhindern zu raschen Chlorabbau bei höheren Wassertemperaturen und starker Sonneneinstrahlung

Anwendungsempfehlung:

Voraussetzung für eine wirksame Chlorung ist das Einstellen des pH-Wertes auf 7,0 – 7,4 mit pH-Minus oder pH-Plus.

Zugabe:

Vorzugsweise abends, nach dem Badebetrieb. Am besten im Dosierschwimmeroder über den Skimmer.

Erstzugabe:

1 Tablette pro 30 m³ Beckeninhalt sowie 2 Tabl. Chloriklar (oder 40 g Chlorifix) pro 10 m³.

Nachdosierung:

1 Tablette pro 30 m³ Beckeninhalt ca. alle 1 – 2 Wochen.

Kontrolle:

Der mindestens 1 mal pro Woche mit dem QuickTest oder Pooltester Chlor/pH gemessene Chlorwert für freies, nicht gebundenes Chlor soll zwischen 0,3 und 0,6 mg/L liegen.

Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Gefahrenhinweise:

Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Biozide vorsichtig benutzen. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

  • EUH031 Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase
  • EUH206 Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können

Gefahrhinweise

Gefahr!!

  • H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
  • H318 Verursacht schwere Augenschäden
  • H335 Kann die Atemwege reizen
  • H410 Sehr giftig für Wasserorganismem mit langfristiger Wirkung